Berichte und Projekte aus dem aktuellen Schuljahr

Besuch im Stadion 14.10.2017

Ich heiße Lennart und gehe in die 4. Klasse der Kurt-Schumacher-Schule in Anderten. Am Samstag, den 14.10.17 konnte ich mir ein Spiel meines Lieblingsvereins Hannover 96 live im Stadion anschauen und zwar zusammen mit meinem Vater und meinen beiden Freunden Jonas und Lucas. Das Wetter zeigte sich an diesem Tag von seiner besten Seite. Hannover verlor zwar 2:1 gegen Eintracht Frankfurt, aber es ist ja nicht so schlimm. In der 10. Minute hat Sebastian Haller von Eintracht Frankfurt das 1:0 erzielt. Davon ließ sich Hannover 96 nicht abbringen. Denn in der 36. Minute köpfte Salif Sané den Ball ins Tor. Das ganze Stadion bebte, als Hannover 96 der Ausgleich gelang. Was ich persönlich blöd fand, war, dass einige Fans von Eintracht Frankfurt Pyrotechnik zündeten, sodass sehr viel Rauch entstand. In der 89. Minute schoss dann Ante Rebic leider noch das 2:1 für Eintracht Frankfurt. Damit gewannen die Gäste das Spiel. Trotzdem war es ein aufregendes Erlebnis für mich.

96-Spiel 1 96-Spiel 2